Raum für die Seele

Seel-Sorge bedeutet für mich, den Menschen in seiner Ganzheit in den Blick zu nehmen.
Es geht um die Sorge für die eigene Seele - um die Einheit von Leib und Seele, die so selbstverständlich zusammengehört und doch immer wieder aus dem Blick gerät. Psychosomatische Zusammenhänge gehören ebenso dazu wie auch geistliche / spirituelle Erfahrungen.

In der Bibel ist eine enge Verbindung zwischen Seele und Kehle - dem Atem - zu finden. Wenn die Seele Raum bekommt,
kann sie aufatmen und durchatmen. So kann Entlastung möglich werden.
Den Menschen als „lebendige Seele“
(1. Mose 2,7) möchte ich stärken.

Klicken Sie auf die Blüten, um zu meinen Angeboten zu kommen!
Klicken Sie auf die Blüten, um zu meinen Angeboten zu kommen!

Raum für die Seele meint:

  • einen guten Ort und Zeit für ein vertrauensvolles Gespräch finden
  • einen Frei-Raum ermöglichen, um meinem Inneren – meiner Seele – Aufmerksamkeit zu schenken
  • Beachtung, Wertschätzung und Stärkung der Seele ermöglichen
  • Offenheit für altes Leid und neue Lebensmöglichkeiten

 

„Die Seele nährt sich von dem, woran sie sich freut.“

Augustinus

 

Trauer-BegleitungFocusingTherapeutisches AngebotSpirituelles AngebotVorträge und Seminare